Geschirrspüler pflegen leicht gemacht

  • Siebe regelmäßig von Speiseresten befreien und dabei auch die Sprüharme kontrollieren. Gummidichtungen der Tür regelmäßig mit einem feuchten Tuch säubern, da sich Speisereste dort absetzen können. Ansonsten sind Geschirrspüler pflegeleicht, da der Innenraum während der Spülgänge automatisch mit gereinigt wird.
  • Mindestens 1x pro Monat das Gerät bei höchster Temperatur laufen lassen. So vermeidet man Rückstände von fettigen Speiseresten und unangenehme Gerüche.