Kurz erklärt: Energielabel für Staubsauger

Bei Staubsaugern ist A+++ die beste Energieeffizienzklasse. Die Reinigungsklasse ist fast genauso wichtig wie der Energieverbrauch. Denn diese gibt an, wie gut das Gerät Staub und Dreckpartikel von Teppichböden und Hartböden, beispielsweise Fliesen, Laminat oder Holzdielen, aufnimmt. Die Staubemissionsklasse bewertet das Staubrückhaltevermögen, also die Sauberkeit der Ausblasluft, auf die besonders Allergiker achten sollten.

Kurz erklärt: Energielabel für Staubsauger